Dr. med. Horst Kuni

Arzt für Nuklearmedizin, Universitätsprofessor i.R.

horst@kuni.org

Beginn

2002-08-28

Schriften zum Download zum Thema Gesundheitliche Schäden durch Atomanlage ergänzt:
Anlage L zum sog. strahlenbiologischen Gutachten für die Landesregierung Schleswig-Holstein zur Abklärung der Leukämiehäufung um die Atomanlagen in der Elbmarsch:
II.1.4 Kanzerogenität unter besonderer Berücksichtigung immunhämatopoetischer Malignitäten

Erläuterung: Hinter diesem auftragsbedingt etwas spröden Titel verbirgt sich eine umfassende Darstellung über den Wissenstand zur Induktion von Leukämien durch ionisierende Strahlen. Der Beitrag wurde bereits 1997 abgegeben und nun mit der Presseerklärung vom 29.07.2002 von der Landesregierung zusammen mit dem Hauptgutachten und den übrigen Gutachten freigegeben.
Er wird hier in der Originalfassung von 1997 bereitgestellt. Ich bitte um Verständnis wegen der noch alten Rechtschreibung und dem entsprechenden Stand der verwerteten Literatur.
Näheres zum strahlenbiologischen Gutachten sowie aktualisierte Links zu den übrigen Beiträgen s. o. 16.02.03

Beginn
Anybrowser Kampagne

Aus: Neues von Prof. Dr. Horst Kuni horst@kuni.org
Stand: 2005-09-01 ©1999/2017
Kurzlink: http://kuni.org/-bWTR