[ GUNST ]

[2002]

((o)) GUNSTradio – 20.12.2002 – Zwischenstopp

Zwischenstopp

Zwischenstopp war: eine Einladung, einen ebensolchen einzulegen. Zwischenstopp ist: eine Hörspielproduktion – entstanden für ein Kunstprojekt in Bern, entstanden aus den Beiträgen jener, welche die Einladung angenommen hatten. Zwischenstopp war und ist: ein Projekt des museum für werdende kunst.
Und wird heute von miss.gunst ausführlich vorgestellt.

Weiterlesen…

((o)) GUNSTradio – 15.11.2002 – interfiction preview

interfiction preview

Auf dem Sprung nach Kassel zur interfiction-Tagung, die in diesem Jahr das Thema "arteFaction! (Kunst)Fehler als Medien" hat, gibt miss.gunst noch rasch einen Einblick ins Konzept und eine Vorschau auf's Programm…

Weiterlesen…

((o)) GUNSTradio – 14.11.2002 – Stevie Wishart

Im Studio mit Stevie Wishart

Die australische Komponistin und Musikerin Stevie Wishart ist an der Frankfurter Hochschule für Musik und Darstellende Kunst mit einem Workshop und einem Konzert zu Gast.
miss.gunst lädt sie in einer Sondersendung zum Gespräch…

Weiterlesen…

((o)) GUNSTradio – 18.10.2002 – paraSITES

paraSITES

Parasiten begegnen im Alltag nicht nur als mehr oder weniger liebenswerte Lebewesen, sondern leider auch im Vokabular biologistischer Diffamierungsrhetorik.
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt? Können wir uns also freuen, dass die Kultur- und vor allem die Medientheorie den bzw. die Parasiten als positive Referenzfigur neu etablieren?
miss.gunst prüft die Argumente…

Weiterlesen…

((o)) GUNSTradio – 16.09.2002 – fake

fake

es muss ja nicht immer gleich eine waschechte fälschung sein. aber fakes haben ganz offensichtlich ihren reiz. dem spürt unter anderem die diesjährige sommerakademie im mousonturm nach.
miss.gunst weiss näheres darüber und kann authentische einblicke vermitteln. ehrlich!

Weiterlesen…

((o)) GUNSTradio – 16.08.2002 – manifesta bye bye

manifesta bye bye

während in kassel die documenta11 als kunstpublikumsmagnet wirkt, hat frankfurt in diesem jahr seine eigene biennale: die manifesta.
anders als die 100tägige documenta ist die manifesta allerdings demnächst auch schon wieder vorbei.
bevor es zu spät ist, macht miss.gunst noch einmal einen rundgang …

Weiterlesen…

((o)) GUNSTradio – 02.08.2002 – documenta special

documenta11 reloaded

nach dem ersten rundgang über die documenta11 in der juni-sendung gibt es im GUNSTradio nun noch einmal ein themen-special mit weiteren an- und einsichten zur schau,
sowie einem weiteren interview mit documenta-leiter Okwui Enwzor.

Weiterlesen…

((o)) GUNSTradio – 19.07.2002 – One Step Beyond

One Step Beyond – Lukas Einsele und die Landminen

Mit dem gleichnamigen Song von Madness verbindet man eher schwungvolles Tanzvergnügen.
Bei Lukas Einsele ist "One Step Beyond" jedoch zum Motto eines Projekts geworden, dass Fehltritten mit schwerwiegenden Folgen nachspürt: Begegnungen mit Landminen nämlich.
Der Künstler und Fotograf ist im Radio-Studio zu Gast und berichtet über sein Projekt.

Weiterlesen…

((o)) GUNSTradio – 21.06.2002 – documenta11

documenta11

in kassel hat anfang juni die documenta11 die tore geöffnet. oder, genauer gesagt: die gleichnamige ausstellung, vom kuratorischen team als fünfte plattform bezeichnet.
GUNST war dabei und erstattet ausführlich bericht. und hat einige der beteiligten mit fragen zu stellungnahmen verführt.

Weiterlesen…

((o)) GUNSTradio – 17.05.2002 – kunst komma ökonomie (II)

kunst komma ökonomie ff.

während es im ersten teil der themensendung um ausstellungsprojekte ging, die – freiwillig oder unfreiwillig – die beziehungen zwischen kunst und ökonomie transparenter werden lassen, kehrt miss.gunst heute im zweiten teil mehr vor der eigenen haustür.

Weiterlesen…

1 2 >
 

[de][en]

Symbolbild der Seite

SUCHE

SORTIMENT

[gunstradio]

[radiator]

[schaufenster]

[fundus]

SAISON

nach oben

… für immer GUNST …

kredenzt von

miss.gunst - www.gunst.info - impressum

GUNST ist stolz und froh, das wunderbare WordPress nutzen zu können inklusive RSS-fütterung.