[ GUNST ]

[notizblog]

771-780 von 789

((o)) GUNSTradio – 18.09.1998 – Visionen für die Zukunft

Visionen für die Zukunft der Kunst

miss.gunst besucht das gleichnamige symposium im mousonturm. erstattet bericht und fragt nach den visionen der visionärInnen.

Weiterlesen…

((o)) GUNSTradio – 28.08.1998 – Kleider-Ordnungen

Kleider-Ordnungen

Blau für Jungs, rosa für Mädchen? Sie stolpert später auf Stöckeln über's Parkett, während er sich trittsicher in handgenähten Herrenschuhen bewegt?

Das muss nicht sein. GUNST stellt Damen vor, die eine andere Wahl getroffen haben und tradierte Kleiderordnungen queren. Sowie eine Reihe neuer Bücher zum Thema.

Weiterlesen…

((o)) GUNSTradio – 24.07.1998 – GUNST guckt nach Offenbach

GUNST guckt nach Offenbach – Rundgang und mehr…

die hochschule für gestaltung offenbach hatte rundgang – aber auch in der stadt selbst ist einiges los in sachen zeitgenössischer kunst.
miss.gunst macht eine exkursion in die nachbarstadt.

Weiterlesen…

((o)) GUNSTradio – 26.06.1998 – Szenenwechsel Spezial

Szenenwechsel Spezial

das mmk frankfurt ist durch sein konzept der szenenwechsel – halbjährlich neu eingerichtete sammlungsräume, in denen bestände und leihgaben dialogisch aufeinandertreffen – bekannt geworden.
miss.gunst schaut sich im aktuellen szenenwechsel um.

Weiterlesen…

((o)) GUNSTradio – 26.05.1998 – Arbeit vor Ort

Arbeit vor Ort: IG Farben – LARVE

miss.gunst besucht zwei aktuelle kunstprojekte im öffentlichen raum und stellt sie vor.

Weiterlesen…

((o)) GUNSTradio – 01.05.1998 – Mein erstes Buch

Christian Jankowski – Mein erstes Buch

christian jankowski ist derzeit im portikus zu gast und schreibt dort sein erstes buch. oder genauer gesagt: er lässt es schreiben.
miss.gunst hat den künstler bei der arbeit aufgesucht und erstattet bericht.

Weiterlesen…

((o)) GUNSTradio – 10.04.1998 – Hybride Bilder

Hybride Bilder

ein ausflug in die ästhetik der so genannten 'neuen' medien.
miss.gunst diskutiert das derzeit auch in den kunst- und medientheoretischen debatten sehr beliebte konzept der "hybridität" und fragt, inwieweit es sich für einen entsprechenden bildbegriff fruchbar machen lässt.

Weiterlesen…

[[o]] GUNSTprojekt: haben wollen | GUNSTproject: wanna have

no image availablehaben wollen | wanna have
[pls. scroll down for english version]

"haben wollen" ist ein Konzept, das für den Künstler Lukas Einsele entwickelt wurde. Es basiert auf einem Tauschgeschäft: Eine Fotografie wird, motiviert vom Begehren, sie zu besitzen, beschrieben. Der Text geht im Anschluss an den Künstler, der dem Autor/der Autorin des Textes dafür einen Abzug der Fotografie aushändigt.

Weiterlesen…

((o)) GUNSTradio – 27.02.1998 – Kunst und Wirtschaft

Kunst und Wirtschaft

wie eins zum anderen kommt. und wie das im einzelfall funktioniert.
dies und mehr wird von miss.gunst mit gästen diskutiert.
zum thema eingeladen:
der kurator konstantin adamopoulos, der künstler enno schmidt und der unternehmer frank wilhelmi.

Weiterlesen…

((o)) GUNSTradio – 23.01.1998 – Arthur Danto Special

Arthur Danto Scpecial

arthur danto hat das "ende der kunst" ausgerufen.
das kann und will miss.gunst natürlich nicht so stehen lassen…

Weiterlesen…

« <72 73 74 75 76 77 78 79 >
 

[de][en]

Symbolbild der Seite

SUCHE

SORTIMENT

[airchive]

[gunstradio]

[radiator]

[schaufenster]

[fundus]

SAISON

nach oben

… für immer GUNST …

kredenzt von

miss.gunst - www.gunst.info - impressum - datenschutz

GUNST ist stolz und froh, das wunderbare WordPress nutzen zu können inklusive RSS-fütterung.