zurück | back

kuniver.se

Prof. Dr. Verena Kuni  M. A.

Kunst·Medien·Kultur - Theorie·Praxis·Vermittlung

|

Art·Media·Culture - Theory·Practice·Transfer

verena@kuni.org

 

Vorträge

|

Lectures

Tagungen - Workshops - Panels - Präsentationen

|

conferences - workshops - panels - presentations

Er ist ein Model(l) und er sieht gut aus. Zur Typologie des "Medienkünstlers"

Vortrag im Rahmen des Symposiums "Days of Future Past", Kunsthaus Graz, 22.05.2004

mehr… | more…

tags: art & media, art & society, art history, artists' myths, bild & imagination, cultural history, digital culture, digitale kultur, electronic arts, elektronische kunst, geschichten & geschichte, image & imagination, institutionen, institutions, kulturgeschichte, kunst & gesellschaft, kunst & medien, kunstgeschichte, künstlermythen, media cultures, medienkultur, perception, repräsentation, representation, stories & histories, topologien, topologies, wahrnehmung

Von Medien lernen – mit als Medien arbeiten

Vortrag & Workshop | Lecture & Workshop
im Rahmen des "Capital Training Congress", NGBK Berlin, March 21, 2004 | 21.03.2004

mehr… | more…

tags: art & hermetism, art & media, art & occult traditions, art & public, art & society, art history, artists' myths, bild & imagination, bildung, cultural history, diy, do it yourself, do-it-yourself cultures, do-it-yourself-kulturen, education, image & imagination, institutionen, institutions, invisibility, knowledge cultures, kulturgeschichte, kunst & gesellschaft, kunst & hermetik, kunst & medien, kunst & öffentlichkeit, kunst & okkulte traditionen, kunstgeschichte, künstlermythen, occultation, okkultation, perception, performance, repräsentation, representation, subject & authorship, subjekt & autorschaft, tools, topologien, topologies, unsichtbarkeit, wahrnehmung, werkzeug, wissenskulturen

"Inszenierte Relationen". Überlegungen zum Verhältnis von Perfomance, Objekt/Skulptur, Installation und Film bei Joseph Beuys, Rebecca Horn und Matthew Barney

Vortrag im Rahmen des Kolloquiums "Performative Installation", Museum für Gegenwartskunst Siegen & Universität Siegen, 29.11.2003

tags: Matthew Barney, Joseph Beuys, Rebecca Horn, alchemie, alchemy, art & hermetism, art & media, art & occult traditions, art & public, art & society, art history, artists' myths, bild & imagination, displays, erzählen, esoteric traditions, esoterische traditionen, geschichten & geschichte, image & imagination, institutionen, institutions, invisibility, kunst & gesellschaft, kunst & hermetik, kunst & medien, kunst & öffentlichkeit, kunst & okkulte traditionen, kunstgeschichte, künstlermythen, material, occultation, okkultation, perception, performance, repräsentation, representation, stories & histories, storytelling, subject & authorship, subjekt & autorschaft, topologien, topologies, unsichtbarkeit, wahrnehmung

Unsichtbare Meisterwerke? Das schöpferische Subjekt, der kreative Imperativ und die Hausarbeitsökonomie der Kunst

Vortrag und Workshop im Rahmen des Modellprojekts "Transmedien" an der Akademie der Bildenden Künste Hamburg, 13.-15.06.2003

mehr… | more…

tags: art & hermetism, art & media, art & occult traditions, art & public, art & society, art criticism, art history, artists' myths, bild & imagination, bildung, communication, cultural history, curating, economy, education, gender studies, geschlechterforschung, image & imagination, institutionen, institutions, invisibility, knowledge cultures, kommunikation, kulturgeschichte, kunst & gesellschaft, kunst & hermetik, kunst & medien, kunst & öffentlichkeit, kunst & okkulte traditionen, kunstgeschichte, kunstkritik, künstlermythen, kuratieren, occultation, okkultation, ökonomie, perception, repräsentation, representation, spiritism, spiritismus, spiritualism, subject & authorship, subjekt & autorschaft, tools, topologien, topologies, unsichtbarkeit, vermittlung, wahrnehmung, werkzeug, wissenskulturen

Beruf(ung): KünstlerIn

Interdisziplinäre Veranstaltungsreihe
gendersenses Zentrum für Genderforschung in den Künsten, Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Frankfurt am Main
Oktober 2002 bis Februar 2003

mehr… | more…

tags: art & media, art & public, art & society, art history, artists' myths, bildung, communication, cultural history, curating, displays, education, erinnerung, film, fotografie, geschichten & geschichte, institutionen, institutions, klangkunst, knowledge cultures, kommunikation, kulturgeschichte, kunst & gesellschaft, kunst & medien, kunst & öffentlichkeit, kunstgeschichte, künstlermythen, kuratieren, memory, music, musicology, musik, musikwissenschaft, perception, performance, photography, repräsentation, representation, sound art, stories & histories, subject & authorship, subjekt & autorschaft, topologien, topologies, vermittlung, video, wahrnehmung, wissenskulturen

All of this could be true. Die Inszenierung des Intimen, als schöne Kunst betrachtet

Vortrag im Rahmen der Tagung "Leben, Identitäten und Autorschaften. KünstlerInnentagebücher, – autobiographien und -memoiren von der Moderne bis heute", Muthesius-Hochschule Kiel, 23.-25.05.2003

mehr… | more…

tags: alltagskultur, archive, archives, art & media, art & public, art history, artists' myths, bild & imagination, communication, cultural history, displays, electronic arts, elektronische kunst, erinnerung, erzählen, everyday culture, film, fotografie, gender studies, geschichten & geschichte, geschlechterforschung, image & imagination, invisibility, kommunikation, kulturgeschichte, kunst & medien, kunst & öffentlichkeit, kunstgeschichte, künstlermythen, material, material culture, materielle kultur, media cultures, medienkultur, memory, net cultures, netzkulturen, perception, photography, popular culture, populärkultur, repräsentation, representation, stories & histories, storytelling, subject & authorship, subjekt & autorschaft, time, unsichtbarkeit, vermittlung, video, wahrnehmung, zeit

Er ist ein Model(l) und er sieht gut aus. Zur Typologie des "Medienkünstlers"

Vortrag im Rahmen der Bad Emser Medienkunsttage, Künstlerhaus Schloss Balmoral, Bad Ems 30.05.-01.06.2003

mehr… | more…

tags: art & media, art & society, art history, artists' myths, bild & imagination, cultural history, digital culture, digitale kultur, electronic arts, elektronische kunst, geschichten & geschichte, image & imagination, institutionen, institutions, kulturgeschichte, kunst & gesellschaft, kunst & medien, kunstgeschichte, künstlermythen, media cultures, medienkultur, perception, repräsentation, representation, stories & histories, topologien, topologies, wahrnehmung

Gender is a Genre is a Genre? Cut Up!

Vortrag im Rahmen des Symposium SCREENWISE – Standorte und Szenarien der zeitgenössischen feministischen Film- und TV-Wissenschaften, Wien, 15.-18.05.2003

mehr… | more…

tags: art & media, art & society, art criticism, art history, artists' myths, bild & imagination, communication, cultural history, displays, film, gender studies, geschichten & geschichte, geschlechterforschung, image & imagination, institutionen, institutions, knowledge cultures, kommunikation, kulturgeschichte, kunst & gesellschaft, kunst & medien, kunstgeschichte, kunstkritik, künstlermythen, media studies, media theory, medientheorie, medienwissenschaft, perception, performance, popular culture, populärkultur, repräsentation, representation, stories & histories, subject & authorship, subjekt & autorschaft, topologien, topologies, vermittlung, visual culture, visuelle kultur, wahrnehmung, wissenskulturen

Qualität durch Quote!

Beitrag zum Podium "Qualität oder Quote?". Künstlerbund Berlin, 29.04.2003

tags: alltagskultur, art & public, art & society, art criticism, art history, artists' myths, communication, cultural history, curating, economy, everyday culture, gender studies, geschichten & geschichte, geschlechterforschung, institutionen, institutions, invisibility, kommunikation, kulturgeschichte, kunst & gesellschaft, kunst & öffentlichkeit, kunstgeschichte, kunstkritik, künstlermythen, kuratieren, ökonomie, perception, repräsentation, representation, stories & histories, subject & authorship, subjekt & autorschaft, unsichtbarkeit, vermittlung, wahrnehmung

"Höhere Wesen…" Phänomene der Levitation in der modernen und zeitgenössischen Kunst

Vortrag im Rahmen der Ausstellung Mariko Mori – Wave UFO, Kunsthaus Bregenz, 14.03.2003

mehr… | more…

tags: art & hermetism, art & media, art & occult traditions, art history, artists' myths, bild & imagination, esoteric traditions, esoterische traditionen, image & imagination, invisibility, kunst & hermetik, kunst & medien, kunst & okkulte traditionen, kunstgeschichte, künstlermythen, magic, magie, media, medien, performance, spiritism, spiritismus, spiritualism, topologien, topologies, unsichtbarkeit

Normalität – Normativität – Devianz

14. Workshop Frauen- und Genderforschung
Universität Trier (Konzeption, Organisation & Moderation, in Za. mit Christel Baltes-Löhr), 06./07.02.2003

tags: alltagskultur, art & public, art & society, art history, bild & imagination, bildung, communication, cultural history, education, everyday culture, gender studies, geschichten & geschichte, geschlechterforschung, history of science, image & imagination, institutionen, institutions, knowledge cultures, kommunikation, kulturgeschichte, kunst & gesellschaft, kunst & öffentlichkeit, kunstgeschichte, perception, protest cultures, protestkulturen, repräsentation, representation, science, stories & histories, time, topologien, topologies, wahrnehmung, wissenschaft, wissenschaftsgeschichte, wissenskulturen, zeit

"Why Have There Been No Great Cyberfeminist Net.Artists?" Überlegungen zu Nutzen und Nachteil der Legende von der cybefeministischen Netzkünstlerin

Vortrag im Rahmen der 7. Kunsthistorikerinnen-Tagung, Schwerpunktthema "Gender & Medien", Berlin, 26.09.-29.09.2002

mehr… | more…

tags: alltagstechnologien, archive, archives, art & media, art & public, art & society, art criticism, art history, artists' myths, bild & imagination, communication, cultural history, cyberfeminism, cyberfeminismus, digital culture, digitale kultur, displays, electronic arts, elektronische kunst, erinnerung, everyday technologies, gender studies, geschichten & geschichte, geschlechterforschung, image & imagination, institutionen, institutions, invisibility, kommunikation, kulturgeschichte, kunst & gesellschaft, kunst & medien, kunst & öffentlichkeit, kunstgeschichte, kunstkritik, künstlermythen, media cultures, medienkultur, memory, net cultures, netzkulturen, orte der kunst, perception, repräsentation, representation, sites of art, stories & histories, subject & authorship, subjekt & autorschaft, technologie, technology, unsichtbarkeit, wahrnehmung

Die Eva Der Zukunft? Inszenierungen von Weiblichkeit im Zeitalter ihrer digitalen Produzierbarkeit

Vortrag im Rahmen der Ausstellung "Frau im Bild. Inszenierte Weiblichkeit in der Sammlung Würth", Kunsthalle Würth, Schwäbisch-Hall, 22.09.2002

mehr… | more…

tags: alltagskultur, alltagstechnologien, art & media, art & science, art & society, art history, bild & imagination, bodies, communication, cultural history, design, digital culture, digitale kultur, displays, electronic arts, elektronische kunst, everyday culture, everyday technologies, fotografie, gender studies, geschichten & geschichte, geschlechterforschung, image & imagination, kommunikation, körper, kulturgeschichte, kunst & gesellschaft, kunst & medien, kunst & naturwissenschaften, kunst & wissenschaft, kunstgeschichte, media, medien, photography, popular culture, populärkultur, science, science fiction, stories & histories, technologie, technology, topologien, topologies, video, wissenschaft

Vom Standbild zum Starschnitt. Überlegungen zur Performanz eines Mediensprungs

Vortrag im Rahmen der Tagung "Performance im Bild / Performance als Bild", KunstHaus Dresden, 12.04.-14.04.2002

mehr… | more…

tags: alltagstechnologien, art & media, art & public, art criticism, art history, artists' myths, bild & imagination, communication, cultural history, displays, erinnerung, everyday technologies, film, fotografie, image & imagination, institutionen, institutions, invisibility, kommunikation, kulturgeschichte, kunst & medien, kunst & öffentlichkeit, kunstgeschichte, kunstkritik, künstlermythen, memory, perception, performance, photography, public relation, repräsentation, representation, subject & authorship, subjekt & autorschaft, topologien, topologies, unsichtbarkeit, visual culture, visuelle kultur, wahrnehmung

Körper – Geschlecht – Identität

12. Workshop Frauen- und Genderforschung (Konzeption, Organisation & Moderation, in Za. mit Christel Baltes-Löhr) Universität Trier, 01.02.2002

mehr… | more…

tags: alltagskultur, art & media, art & society, art history, bild & imagination, biosciences, biowissenschaften, bodies, cultural history, displays, everyday culture, gender studies, geschlechterforschung, image & imagination, invisibility, knowledge cultures, körper, kulturgeschichte, kunst & gesellschaft, kunst & medien, kunstgeschichte, perception, performance, popular culture, populärkultur, repräsentation, representation, science, unsichtbarkeit, vermittlung, wahrnehmung, wissenschaft, wissenskulturen

"Welcome to JobCreator.Org!" ich ist ein arbeits(be)schaffungsprogramm

Vortrag | Lecture im Rahmen von "Welcome to the Revolution"
Internationales Symposium des Instituts für Theorie der Gestaltung und Kunst (ith) an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich (HGKZ), Zürich, 09.-11.11.2001

mehr… | more…

tags: alltagskultur, alltagstechnologien, art & media, art & public, art & society, art criticism, art history, artists' myths, commons, communication, cultural history, digital culture, digitale kultur, displays, diy, do it yourself, do-it-yourself cultures, do-it-yourself-kulturen, economy, everyday culture, everyday technologies, institutionen, institutions, knowledge cultures, kommunikation, kulturgeschichte, kunst & gesellschaft, kunst & medien, kunst & öffentlichkeit, kunstgeschichte, kunstkritik, künstlermythen, material culture, materielle kultur, net cultures, netzkulturen, ökonomie, perception, popular culture, populärkultur, protest cultures, protestkulturen, repräsentation, representation, subject & authorship, subjekt & autorschaft, tools, vermittlung, wahrnehmung, werkzeug, wissenskulturen

"Was ist ein Netzkünstler?" Nutzen und Nachteil der Legende vom Künstler im Zeitalter ihrer techno-logischen Reproduzierbarkeit

Vortrag am Institut für Kunstpädagogik der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt, 20.06.2001

mehr… | more…

tags: alltagskultur, alltagstechnologien, art & media, art & public, art & society, art history, artists' myths, communication, digital culture, digitale kultur, displays, electronic arts, elektronische kunst, everyday culture, everyday technologies, geek, geschichten & geschichte, hacks, institutionen, institutions, kommunikation, kunst & gesellschaft, kunst & medien, kunst & öffentlichkeit, kunstgeschichte, künstlermythen, media cultures, medienkultur, net culture, net cultures, netzkultur, netzkulturen, perception, repräsentation, representation, stories & histories, subject & authorship, subjekt & autorschaft, vermittlung, wahrnehmung

panem@circenses. Künstlerische Handlungsfähigkeit in einer kapitalen Arena der Repräsentation

Vortrag & Projektvorstellung
im Rahmen des "Borderline Congress: Strategien und Taktiken für Kunst und soziale Praxis", Museum Wiesbaden, 08.-10.06.2001

mehr… | more…

tags: analogital, art & media, art & public, art & society, art history, artists' myths, commons, communication, cultural history, curating, digital culture, digitale kultur, displays, economy, electronic arts, elektronische kunst, games & play, gender studies, geschlechterforschung, institutionen, institutions, knowledge cultures, kommunikation, kulturgeschichte, kunst & gesellschaft, kunst & medien, kunst & öffentlichkeit, kunstgeschichte, künstlermythen, kuratieren, net culture, net cultures, netzkultur, netzkulturen, ökonomie, performance, spiele & spielen, subject & authorship, subjekt & autorschaft, topologien, topologies, wissenskulturen

GleichGewichtsProbleme

Vortrag im Rahmen des Symposiums I zur Ausstellung "Get That Balance", K3/Kampnagel, Hamburg, 21.04.2001

mehr… | more…

tags: art & public, art & society, art criticism, art history, artists' myths, communication, cultural history, curating, gender studies, geschlechterforschung, institutionen, institutions, invisibility, knowledge cultures, kommunikation, kulturgeschichte, kunst & gesellschaft, kunst & öffentlichkeit, kunstgeschichte, kunstkritik, künstlermythen, kuratieren, perception, repräsentation, representation, sichtbarkeit, subject & authorship, subjekt & autorschaft, unsichtbarkeit, vermittlung, visibility, visual culture, visuelle kultur, wahrnehmung, wissenskulturen

"Zeit + Arbeit – veränderlich…" Die Beobachterin verlässt ihren stationären Posten

Podiumsdiskussion zusammen mit Chris Reinecke, Susanne Rennert, Barbara John, Gislind Nabakowski und Angelika Stepken
im Rahmen der Ausstellung "Chris Reinecke. Die Beobachterin verlässt ihren stationären Posten", Badischer Kunstverein, Karlsruhe, 24.02.2001

tags: archive, archives, art & public, art & society, art criticism, art history, communication, economy, gender studies, geschlechterforschung, institutionen, institutions, kommunikation, kunst & gesellschaft, kunst & öffentlichkeit, kunstgeschichte, kunstkritik, ökonomie, perception, repräsentation, representation, subject & authorship, subjekt & autorschaft, time, wahrnehmung, zeit

« < 1 2 3 4 5 6 > »

nach oben

 | 

to the top

Themen

|

Topics

bitte beachten

|

please note

Die Verschlagwortung ist derzeit noch im Aufbau.

|

the tagging of lectures is still work in progress.

aesthetics agency alchemie alchemy alltagskultur alltagstechnologien analogital anthroposophie anthroposophy architecture architektur archive archives art & hermetism art & media art & occult traditions art & public art & science art & society art criticism art history artists' myths ästhetik audio bild & imagination bildung biosciences biowissenschaften bodies chance city cognition commons communication crafts cultural entomology cultural history curating cyberfeminism cyberfeminismus death cultures design digital culture digital decay digitale kultur digitaler verfall dinge displays diy diy sci do it yourself do-it-yourself cultures do-it-yourself-kulturen dream ecology economy education electronic arts elektronische kunst energie energy environment erfindungen erfindungen & erfinden erinnerung erzählen esoteric traditions esoterische traditionen everyday culture everyday cultures everyday technologies fashion film fotografie gadgets games & play gardens & gardening gärten & gärtnern geek geheimgesellschaften gehen gender gender studies geschichten & geschichte geschlecht geschlechterforschung green grün hacks handwerk history of science homeopathic medicine homöopathie image & imagination informatics informatik insects insekten institutionen institutions instrumente instruments inventing & inventions inventions invisibility (in)visibility klang klangkunst knowledge knowledge cultures kognition kommunikation körper kulturentomologie kulturgeschichte kunst & gesellschaft kunst & hermetik kunst & medien kunst & naturwissenschaften kunst & öffentlichkeit kunst & okkulte traditionen kunst & wissenschaft kunstgeschichte kunstkritik künstlermythen kuratieren magic magie malerei mapping material material culture materielle kultur media media archaeology media cultures media history media studies media theory medicine medien medienarchäologie mediengeschichte medienkultur medienkulturen medientheorie medienwissenschaft medizin memory mobilität mobility mode modelle models music musicology musik musikwissenschaft nachhaltigkeit natur natural history nature naturgeschichte net culture net cultures network cultures netzkultur netzkulturen neurosciences objects & things objekte/sachen/dinge occult traditions occultation okkultation okkulte traditionen ökologie ökonomie ort orte & räume orte der kunst painting participation partizipation perception performance photography physics physik place popkultur popular culture popular science populärkultur protest cultures protestkulturen public relation radio random raum recycling reisen repräsentation representation science science fiction secret societies sichtbarkeit sites of art sound sound art space spaces & places spiele & spielen spielzeug spielzeuge & werkzeuge spiritism spiritismus spiritualism stadt stories & histories storytelling subject & authorship subjekt & autorschaft surrealism surrealismus sustainability technologie technology textiles things time tools topographien topographies topologien topologies totenkulturen toys toys & tools traum travelling umwelt (un)sichtbarkeit unsichtbarkeit urban cultures urban landscapes urbane kulturen urbane landschaften urbanism urbanismus utopias utopien veranschaulichung verdunklung vermittlung video visibility visual culture visual music visualisation visualisierung visuelle kultur visuelle musik wahrnehmung walking werkzeug wissen wissenschaft wissenschaftsgeschichte wissenskulturen zeit zufall

nach oben

 | 

to the top